Menorquiner Land: Spanien

Menorquiner Erwachsen - Fell 51
Wie sein Name bereits andeutet, kommt der Menorquiner von den Balearen, wo sein Ursprung bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgt werden kann. Seine Beweglichkeit und seine unbändige Energie brachten ihn auf diesen katalonischen Inseln ins Zentrum der zahllosen traditionellen Feste und Turniere.

Das eher ländliche Pferd ist vielfältig einsetzbar: der Menorquiner eignet sich ebenso gut für Wanderritte wie fürs Dressurreiten, fürs Springreiten oder auch für Landarbeit.
Felle

Zuchten

Pferde

Statistiken

Rasse: 

Menorquiner Erwachsen - Fell 51

 Durchschnittsbewertung: (1 Noten)
 Diese Fellfarbe bewerten:
 
OK

 29 Pferde haben diese Fellfarbe bekommen.
 
Pferd altaïo - Menorquiner Männlich (3 Jahre)
altaïo
 1 Stimmen
 Aktion:        
Pferd sella - Menorquiner Weiblich (4 Jahre)
sella
 0 Stimmen
 Aktion:        
Pferd Mare - Menorquiner Weiblich (4 Jahre)
Mare
 2 Stimmen
 Aktion:        
Pferd Saturno - Menorquiner Männlich (10 Jahre)
Saturno
 2 Stimmen
 Aktion:        
Pferd Cherry - Menorquiner Männlich (8 Jahre)
Cherry
 3 Stimmen
 Aktion:        
Pferd Ma soeur et Paulo - Menorquiner Männlich (1 Jahr)
Ma soeur et Paulo
 1 Stimmen
 Aktion: